fbpx

Stromspeicher

Dank Stromspeicher kann Sonnenenergie auch Nachts bezogen werden. Die Netzeinspeisung wird sinnvoll reduziert, der Eigenverbrauch maximiert. Ein Stromspeicher erhöht die Autarkie, beschleunigt das Laden von Elektroautos, ermöglicht den Notstrombetrieb bei Netzausfall oder bricht die Lastspitzen im Gewerbe. Das Angebot ist vielfältig und entwickelt sich rasant.

AC-Speicher (Wechselstrom)

Wechselstrom bzw. AC gekoppelte Systeme haben einen integrierten Batteriewechsel-richter und werden unabhängig von der PV-Anlage am Hausnetz angeschlossen. AC-Systeme eignen sich insbesondere zur Ergänzung von bestehenden PV-Anlagen.

DC-Speicher (Gleichstrom)

Gleichstrom bzw. DC-Speicher werden oft gleich bei Installation einer Photovoltaik-Anlage in Kombination mit einem separaten Wechselrichter eingebaut. DC-Speicher zeichnen sich durch hohe Wirkungsgrade aus. Abgebildet ist der aktuell nachhaltigste Speicher. Hier wird die Energie im Salzwasser gespeichert.

Industriespeicher

Industriespeicher fallen meist etwas grösser aus und werden individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Betriebs dimensioniert. Dabei steht das Peakshaving im Vordergrund, womit hohe Spitzentarife bedeutend gesenkt werden.

Referenzanlagen

Hier eine kleine Auswahl. Einzelnes Objekt anklicken und viele mehr entdecken.

Mehrfamilienhaus mit grossem Stromspeicher

mehr

Stromspeicher in Emmentaler Bauernhaus

mehr

Stromspeicher in Landwirtschaftsbetrieb

mehr